Es gibt unzählige Motivationen, sich für die exklusive Inhouse Fitness von FITSEVENELEVEN zu entscheiden.Dabei spielt es keine Rolle, wie fit oder sportlich aktiv Ihre Mitarbeiter aktuell sind. Unsere Inhouse-Kurse berücksichtigen jeden einzelnen und passen das Leistungslevel individuell an. Auch dann, wenn körperliche Einschränkungen bestehen.

+ THERA-FITNESS

TheraFitness ist das optimale Office-Training, da es mittels THERABAND auf kleinstem Raum vollständige Bewegungsabläufe und alle Muskelgruppen trainiert. Es stabilisiert und verbessert Koordination und Körperhaltung und ist höchst effektiv. Der Widerstand des Bandes kann beliebig reguliert werden und somit ist es jedem möglich, daran teilzunehmen.
  • ein Raum, in dem auf Stühlen sitzend oder im Stehen trainiert wird
  • ganz normale Alltagskleidung (Blazer und Sakko werden abgelegt)
  • bei Bedarf ein paar erfrischende Tücher, da kaum geschwitzt wird

+ PILATES

Pilates versteht sich als ein intensives, konzentriertes und fokussiertes Training aus dem Zentrum des Körpers. Es sorgt für eine bessere Haltung, gesteigerte Beweglichkeit und Straffung aller Regionen. Die Übungen umfassen Stretching, Kraftübungen und bewusste Atmung. Alle Bewegungen werden langsam und fließend durchgeführt.
  • ein Raum, um vom Team mitgebrachte Sportmatten auszulegen
  • legere Sportbekleidung (Sporthose und T-Shirt, barfuß)
  • die Möglichkeit, sich im Anschluss frisch zu machen

+ YOGA

Yoga für Einsteiger öffnet die Tür zu mehr innerer Balance und weist in dynamisch ineinander übergehenden Positionen den Weg aus dem getriebenen Alltag. Es werden klassische Yoga-Positionen in Anlehnung an das bekannte Hatha- oder Vinyasa-Yoga erlernt und vertieft. Ziel ist es, den Flows zu folgen und Entspannung zu erlangen.
  • ein Raum, um vom Team mitgebrachte Yogamatten auszulegen
  • legere Sportbekleidung (Sporthose, T-Shirt, barfuß)
  • die Möglichkeit, sich im Anschluss frisch zu machen

+ RÜCKENFITNESS

Rückenfitness ist ein gezieltes Training der gesamten stützenden Bauch- und Rückenmuskulatur. Praktiziert werden dabei Dehn- und Kräftigungsübungen, die das durch einseitige Belastung beanspruchte Rückgrat wieder ins Lot bringen. Das Ziel ist eine gesunde und sportliche Haltung und die Vorbeugung von Problemen des Bewegungsapparates.
  • ein Raum, um am Boden und stehend Übungen durchzuführen
  • legere Sportbekleidung (Sporthose und T-Shirt, Turnschuhe)
  • die Möglichkeit, sich im Anschluss frisch zu machen

Im Fokus aller Kurse steht für unsere qualifizierten und zertifizierten Trainerinnen und Trainer vor allem eines: Freude an der Bewegung zu vermitteln, damit der Kreislauf aus passivem Sitzen und einseitiger Belastung bewusst unterbrochen wird. Und damit den Arbeitsplatz für 60 Minuten zum Sportplatz zu machen.

 

Die Inhouse Fitness von FITSEVENELEVEN ist für viele Mitarbeiter der entscheidende Schritt in eine neue, gesundheitsfördernde Richtung. Denn oft fehlt ihnen neben dem echten Bewusstsein für mangelnde Fitness schlicht die Energie, Barrieren abzubauen und sportlich aktiv zu werden.

Um einen individuellen Trainingsplan für Ihren Betrieb zu erstellen, können Sie nachfolgend die Art und Anzahl Ihrer bevorzugten, wöchentlichen Kurse auswählen.

Vervollständigen Sie dafür bitte das Bestellformular.

Schritt 1 von 3 - Schritt 1

33%
  • Wählen Sie aus wie oft in der Woche Sie die folgenden Kurse Ihren Mitarbeitern anbieten möchten!

  • Bestimmen Sie die Trainereigenschaften

  • Wählen Sie die Sprachen aus welche ein Trainer sprechen sollte.
  • Bitte geben Sie an ob Sie eher weibliche oder männliche Trainer bevorzugen.